Aktualisiert am: 22. Dezember 2022

  • Anwendbare Produkte: SwitchBot Bot
  • SwitchBot App Version: 6.20.1 oder neuer
  • Geräte-Firmware-Version: V6.4 oder neuer

Bitte überprüfen Sie zuerst die Internetverbindung. Wenn alles in Ordnung ist, versuchen Sie bitte, Ihren Hub Mini näher an den Bot zu bringen, um zu sehen, ob es hilft.

1. Vergewissern Sie sich, dass die Version Ihrer SwitchBot-App auf dem neuesten Stand ist.
2. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät zum SwitchBot-App-Konto hinzugefügt wurde und dass die Firmware-Version des Geräts auf dem neuesten Stand ist.

3. Wenn Sie eine Verbindung zu einem Hub Mini oder einer Deckenleuchte herstellen, vergewissern Sie sich, dass auch deren Firmware auf dem neuesten Stand ist, die zur Behebung von Verbindungsfehlern verwendet wird. Bitte aktualisieren Sie sie mit Ihrem Telefon in Bluetooth-Reichweite.

4. Vergewissern Sie sich, dass die verbleibende Akkuladung des Bots über 50% liegt. Wenn der Bot 6 Monate lang nicht benutzt wurde, kann die Batterie leer sein und die Konnektivität verlieren. Bitte ersetzen Sie die Batterie durch eine CR2 3V-Batterie, wenn die Leistung schwach ist.

5. In den meisten Fällen wird die Konnektivität verbessert, wenn der Bot, der Hub Mini und der WiFi-Router im selben Raum und in einer klaren Sichtlinie aufgestellt werden. Vermeiden Sie Baumaterialien und Metallgegenstände zwischen den Geräten, die die Verbindung stören könnten.

6. Versuchen Sie in der SwitchBot-App, den Cloud-Dienst für Ihren Bot wieder zu aktivieren.

7. Wenn es immer noch nicht funktioniert, folgen Sie den Schritten zum Zurücksetzen des Bot:

  1. Halten Sie den Bot während des Upgrades in der Bluetooth-Reichweite Ihres Telefons.
  2. Gehen Sie zur Startseite der SwitchBot-App und wischen Sie zum Aktualisieren nach unten.
  3. Der Hinweis auf das Firmware-Upgrade sollte als kleiner roter Pfeil auf allen Bot-Geräten erscheinen, die mit der SwitchBot-App gekoppelt sind.
  4. Tippen Sie auf das Bot-Gerät, das Sie aktualisieren möchten.
  5. Tippen Sie im Untermenü auf Firmware und Batterie, um die Firmware zu aktualisieren.

8. Prüfen Sie nach dem Zurücksetzen erneut, ob das Problem dadurch gelöst wird.

9. Wenn es immer noch nicht funktioniert, kontaktieren Sie uns bitte.

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.